Ein neuer Anfang

Zwar hat der Tag heute Morgen mit einem blauen Himmel angefangen, aber ich hab den Regen ganz deutlich in meinem Körper schon spüren können, von daher ist Linus heute wieder in seine, sicheren Blätterversteck geblieben und ich hab mich auf den Weg gemacht,

 

Diese Feuchtigkeit auf dem Boden ist für eine Schnecke wahrlich ein Genuss!

Bei meinem Herum schleimern habe ich nochmal einige Spuren entdeckt... wieder solche kleinen, schwarzen Kügelchen.

Ob das auch Kot von Raupen ist? - Vor einigen Tagen habe ich ja viele solcher kleiner Kügelchen gefunden... hm, aber an dem Morgen haben die Pflanzen an dem Ort sehr traurig ausgesehen, total zerfressen. Hier sehen alle Pflanzen gut aus. Nun ja, der Regen hilft dabei.

Am Besten werde ich dieses Kügelchen genauer untersuchen:

O, das fühlt sich wie ein Samenkorn an.... ui, was da für eine Kraft drin steckt.

 

„Na, was wirst du wohl einmal werden?“

„Eine wunderschöne Mohnblume!“

Oh, das ist schön. Dann leg ich dich mal wieder auf

die Erde zurück, damit du keimen kannst!“

 

Tja, liebe Naturbeobachter und Leser, die meisten Pflanzen vermehren sich mit Samen. Aber nicht alle. Genau wie bei den Blattläusen, die sich selbst quasi klonen, können sich einige sehr alte Pflanzengruppen auf ähnliche Weise fort-pflanzen. Die Fachleute nennen das Mitose.

Die Erdbeerpflanze, die als Wilderdbeere ja überall an den Waldrändern wächst, gehört zu den Pflanzen, die dieses Talent besitzen. Sie bilden Auswüchse, an denen sich Blätter und Wurzeln ausbilden und somit kann die Pflanze sozusagen immer weiter wandern... Schritt für Schritt und sich zusätzlich - und auch sehr viel schneller, als mit Samen, verbreiten...

Bis dann Eure M. L.

 

 

Mit 81,71 Prozent wurde meine

Wiesenhelden-Webseite auf Platz 1 gewählt!

Vielen Dank!

biologische Artenvielfalt im Wiesenreich

Gute Freunde helfen sich gegenseitig!

 

Getreu nach dem Motto:

Was ich kenne, mit was ich mich identifizieren kann, das beachte und schütze ich – so, als wäre es ein guter Freund.

Wer gelernt hat,  besser mit sich selbst

und seinen Gefühlen umzugehen, geht

auch mit  aufmerksamerem Blick durch

unsere wunderschöne Welt!