Spinnentänzer

Ah,heute Nacht hat es wieder geregnet. eine Wohltat... diese Feuchtigkeit überall.

Da kann ich mit neuen Kräften herum schleimern und neue Dinge entdecken.

 

Wow... ist es so stürmisch das der Wind die Flügel dieser Fliege umher wirbeln kann?

 

Hm, nein.... die Grashalme stehen still... na, also so was, was hat dass denn zu bedeuten?

 

"Hallo, mein Freund, hast du vergessen wir man fliegt,

oder warum bewegst du deine Flügel so merkwürdig?"

"Nein, das ist alles Absicht. Und ein ganz besonderes Talent. Ich kann meine Flügel wie eine menschliche Tänzerin variabel bewegen. Damit will ich einmal den Weibchen gefallen und zum anderen hat es einen besonderen Tarn-Effekt."

 

"Naja, unter Tarnung stell ich mir was anderes vor.

Ich hab dich sehr gut gesehen."

"Ach, doch nicht diese Art der Tarnung. Schau dir doch meine Flügel-zeichnungen genauer an und wie es wirkt, wenn ich sie bewege."

 

"Oh.... ja, das sieht aus, als würde da eine kleine Spinne herum stolzieren."

"Ganz genau!"

 

Alle Bohrfliegen sind übrigens recht klein... wenn ihr Menschen sie beobachten wollt, müsst Ihr Euch in der Natur aufmerksam umschauen. Meist fallen allerdings mehr ihre Flügel auf. Vor allem, wenn sie sich bewegen, um andere Fliegen – vornehmlich Weibchen – auf sich aufmerksam zu machen.Denn alles, was sich bewegt, wird von den empfindlichen Augen der Insekten wahrgenommen. Was stillsteht könnte einfach nur ein Blatt oder ein Kothaufen sein. Aber das ist wieder eine ganz andere Art der Tarnung, die von anderen Tierchen genutzt wird.

 

Es gibt übrigens noch viel mehr Tierchen mit interessanten Mimikris auf ihren Flügeln: Ameisentattoo

 

Also dann noch einen wunderschönen Tag! Eure M.L.

Bei der Endabstimmung für 2017 im Januar 2018 wurde meine Wiesenhelden-Webseite 

auf Platz 1 gewählt! 

Vielen Dank!

biologische Artenvielfalt im Wiesenreich

Gute Freunde helfen sich gegenseitig!

 

Getreu nach dem Motto:

Was ich kenne, mit was ich mich identifizieren kann, das beachte und schütze ich – so, als wäre es ein guter Freund.

Wer gelernt hat,  besser mit sich selbst

und seinen Gefühlen umzugehen, geht

auch mit  aufmerksamerem Blick durch

unsere wunderschöne Welt!