UN-Dekade Biologische Vielfalt

Die Vereinten Nationen haben das Jahrzehnt von 2011 bis 2020 als UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgerufen. Die Dekade soll die Umsetzung des UN-Übereinkommens von 1992 unterstützen. Ziel ist es, den weltweiten Rückgang der biologischen Vielfalt aufzuhalten. Dazu soll auch das gesellschaftliche Bewusstsein gefördert werden. Genau hier setzt die deutsche UN-Dekade an:

Sie möchte mehr Menschen für die Erhaltung der biologischen Vielfalt, unserer natürlichen Lebensgrundlage, gewinnen. Ein Schwerpunkt ist daher die Auszeichnung von vorbildlichen Projekten. Die Mitwirkenden setzen sich für die biologische Vielfalt ein, indem sie sie schützen, nachhaltig nutzen oder ihren Wert vermitteln.

 

Das Projekt „Wiesenhelden – wie Minisuperhelden Mutter Natur helfen“, initiiert und geleitet von Andrea DejoWeise dazu bei, die Natur zu unterstützen. Es bietet durch Theaterstücke und Workshops spielerische Fortbildungsmöglich-keiten an, um das Interesse an der biologischen Artenvielfalt in und ausgezeichnet am 20.September 2015, trägt in beispielhafter im Wiesenreich zu wecken.

 

Biologische Vielfalt

Biologische Vielfalt ist alles, was zur Vielfalt der belebten Natur beiträgt: Arten von Tieren, Pflanzen, Pilzen und Mikroorganismen – einschließlich der Wechselwirkungen zur unbelebten Umwelt, innerhalb der Arten und zwischen den Arten – sowie die genetische Vielfalt innerhalb der Arten und die Vielfalt ihrer Lebensräume. Biologische Vielfalt ist die Grundlage einer langfristig gesicherten Existenz des menschlichen Lebens auf der Erde.

 

 

 

Mehr Informationen finden Sie unter

http://www.undekade-biologischevielfalt.de.

 

Hier findet Ihr einen Artikel darüber in der Saarbrücker-Zeitung!

Weitere Infos <hier klicken>

Vorstellung einiger Wiesenhelden auf dem Herbstfest der NAJU in der Naturscheune Neuhaus. Die Kinder sind ganz fasziniert und emsig bei der Sache. Mal nicht nur die kleinen Wiesenbewohner kennen lernen, sondern auch mal selbst zu einem werden! 

 

 

 

"Ein Traum wird wahr: Ihr Menschen lernt uns Wiesenhelden endlich besser zu verstehen. "

Mit 81,71 Prozent wurde meine

Wiesenhelden-Webseite auf Platz 1 gewählt!

Vielen Dank!

biologische Artenvielfalt im Wiesenreich

Gute Freunde helfen sich gegenseitig!

 

Getreu nach dem Motto:

Was ich kenne, mit was ich mich identifizieren kann, das beachte und schütze ich – so, als wäre es ein guter Freund.

Wer gelernt hat,  besser mit sich selbst

und seinen Gefühlen umzugehen, geht

auch mit  aufmerksamerem Blick durch

unsere wunderschöne Welt!