Lebende Edelsteine

Im Wiesenreich gibt es auch viele lebende Edelsteine. Besonders gut gefällt mir der veränderliche Blattkäfer. Er schimmert im Licht in allen Farben des Regenbogens. 

Ich könnte diesen Tierchen stundenlang zu schauen und mich in die Welt des farbigen Lichtes träumen.

 

"Wir gehören zum Stamm der Blattkäfer.

Ich bin Nils Lichtfang  und das ist meine Frau Vera."

 

"Wie macht ihr das, dass ihr so bunt glänzen könnt?!"

"Tja, das hat die Natur echt toll gemacht. Unsere Panzerkörper, der so glänzt besteht nämlich aus mehreren sehr dünnen durchsichtigen Schichten, dazwischen ist Flüssigkeit gespeichert, in unterschiedlich großen Taschen. Das Licht der Sonne fällt auf diese verschiedenen Schichten und wird dann zurück geworfen ins Auge des Betrachters. Je nachdem welche Schicht, mit dem entsprechenden Flüssigkeits-Einschluss, gerade von einem Lichtstrahl getroffen wird, wirft dieser zum Beispiel mal dem Rotanteil des Lichtes zurück oder mal den Grünanteil. Im Grund funktioniert es wie bei der Seifenblase."

 

"Ah, ich glaube das könnten die Menschen in Groß nachbauen.... einfach mehrer Schichten durchsichtige Frischhaltefolie aufeinander legen und einige der Schichten teilweise vorher mit Wasser besprengen..."

 

Diese Brechung des Lichtes in einer Flüssigkeit könnt Ihr übrigens vereinfacht mit folgendem Versuch erkennen: Ihr füllt ein Glas halbvoll mit Wasser und stellt einen Löffel oder langen Bleistift hinein. Wenn Ihr das Glas nun von Außen betrachtet, sieht es aus als wäre der Löffel oder der Bleistift dort, an dem die Wasseroberfläche beginnt gebrochen.

 

Im Grunde ist das Licht WEISS. Und wenn es regnet, während die Sonne scheint und ein Regenbogen entsteht, dann zeigt das Licht, was alles so in ihm steckt - all die wunderschönen Farben. Und die Welt erscheint und deshalb so bunt, weil zum Beispiel die Pflanze sozusagen das Grün aus dem Licht "festhalten" kann.

 .

Der Veränderliche Blattkäfer ist übrigens ein Vegetarier.

Seinen großen Hunger nutzen die Menschen manchmal, um ganz bestimmte Pflanzen, von denen es einfach viel zu viele gibt, einzudämmen. Je nach Blattkäfer-Stamm wird dann jener ausgesucht, der eben eine bestimmte Pflanzen-Gattung zum Fressen gern hat.

Sozusagen ein Rasenmäher, der von selbst arbeitet!

Bis dann Eure M.L.

 

Bei der Endabstimmung für 2017 im Januar 2018 wurde meine Wiesenhelden-Webseite 

auf Platz 1 gewählt! 

Vielen Dank!

biologische Artenvielfalt im Wiesenreich

Gute Freunde helfen sich gegenseitig!

 

Getreu nach dem Motto:

Was ich kenne, mit was ich mich identifizieren kann, das beachte und schütze ich – so, als wäre es ein guter Freund.

Wer gelernt hat,  besser mit sich selbst

und seinen Gefühlen umzugehen, geht

auch mit  aufmerksamerem Blick durch

unsere wunderschöne Welt!